Archiv
15.08.2013
Bernd Busemann im Fernsehinterview mit Anne-Kathrin Berger
Ausstrahlungen am 15. und 16. August
Landtagspräsident Busemann ist zu Gast auf dem h1-Sofa bei Anne-Kathrin Berger. Im Interview berichtet er unter anderem von seinen Erfahrungen im neuen Amt, vom Kampf gegen "Politikverdrossenheit" und für eine höhere Wertschätzung der Parlamente. Außerdem spricht er über die bevorstehenden Umbaumaßnahmen im Plenarbereich des Leineschlosses. Die Sendung wird am 15. August um 19:30 Uhr und um 21:30 Uhr auf h1 ausgestrahlt. Wiederholungen gibt es am Freitag, den 16. August um 16 Uhr und am Sonntag, den 18. August um 21:30 Uhr. Die Sendung ist in der Mediathek unter http://webtv.htp.net/index.php?id=17&no_cache=1&tx_ttnews[series]=41&tx_ttnews[pointer]=1&tx_ttnews[tt_news]=2793&tx_ttnews[backPid]=18&MP=17-27 abrufbar.

14.08.2013
Planungen für die 1000-Jahrfeier 2015

Landtagspräsident Bernd Busemann hat in seiner Eigenschaft als neuer Schirmherr erstmals der Burg Plesse einen Besuch abgestattet. Bei einer Führung durch die Burganlage informierte er sich über das historische Bauwerk.

weiter

09.08.2013
Der Landtagspräsident auf dem Miesmuschelfest in Greetsiel
Bernd Busemann äußerte sich auf dem Miesmuschelfest zur aktuellen Situation der Muschelfischerei in Niedersachsen: "Für mich ist klar: die Muschelfischerei hat alle Unterstützung von der Seite der Landespolitik verdient. Andernorts sehen sich die Muschelfischer gelegentlich mit Versuchen konfrontiert, ihre Arbeit und damit ihren Lebensunterhalt zu behindern oder sogar zu unterbinden." In Niedersachsen gebe es solche Schwierigkeiten bisher glücklicherweise nicht, da die Unterstützung für die Muschelfischer hier parteiübergreifend gegeben sei.
weiter

08.08.2013
Busemann besucht die Kaiserstadt am Rammelsberg
Der Landtagspräsident besuchte am 8. August Goslar, um sich ein eigenes Bild von den wichtigsten städtebaulichen und touristischen Vorhaben der Stadt zu machen.
weiter

08.08.2013
"Sein letztes Rennen" ist ein berührender Appell für ein aktives Altern
Landtagspräsident Bernd Busemann hat die Patenschaft für den neuesten Film des Schauspielers, Theatermachers und Kabarettisten Dieter Hallervorden übernommen. Der Filmstart ist am 10. Oktober. Einen guten Eindruck vom Anliegen des Films vermittelt dieser Trailer: www.sein-letztes-rennen.de.
weiter

07.08.2013
Geschichte einer gelungenen Integration
Landtagspräsident Bernd Busemann hat im Leineschloss den Landesgruppenvorsitzenden Volkmar Gerger und seinen Pressereferenten Dietmar-Udo Zey zu einem Gedankenaustausch über die Arbeit der Landesgruppe der Siebenbürger Sachsen in Niedersachsen und Bremen empfangen.
weiter

07.08.2013
Startschuss für die zweite Jahreshälfte in der Landespolitik
Mit ihrem traditionellen Sommerempfang zum Ende der parlamentarischen Sommerpause hat die CDU-Landtagsfraktion den Startschuss für das politische Leben im Niedersächsischen Landtag in der zweiten Jahreshälfte 2013 gegeben.
weiter

03.06.2013
Der Landtagspräsident macht sich ein eigenes Bild
Landtagspräsident Bernd Busemann hat am Montag den Landkreis Lüchow-Dannenberg besucht. Neben Gesprächen mit kommunalen Mandatsträgern hat er sich vor allem ein Bild von den umstrittenen Einrichtungen zur Lagerung atomarer Abfälle in Gorleben gemacht.
weiter

26.05.2013
Landtagspräsident gratuliert dem Sieger Lars Nieberg
Landtagspräsident Bernd Busemann besuchte am Sonntag das traditionelle Burgturnier im südniedersächsischen Nörten-Hardenberg. Höhepunkt des international bekannten Springturniers ist jedes Jahr der Große Preis um die Goldene Peitsche der Gräflich von Hardenbergschen Kornbrennerei und des Glaswerks Ernstthal. Diesjähriger Sieger ist der gebürtige Niedersachse Lars Nieberg auf Leonie W.
weiter

24.05.2013
Bernd Busemann redet im Braunschweiger Dom
Nach der Eröffnung des Themenjahres auf dem Schlossplatz hielt Landtagspräsident Busemann eine Rede im Dom St. Blasii. Das Staatsorchester Braunschweig gab dort ein kostenloses Konzert für etwa 900 Bürgerinnen und Bürger der Stadt. Domprediger Hempel erinnerte in seiner Begrüßung an den Anlass des Themenjahres, die Hochzeit zwischen Ernst August von Hannover, Herzog von Braunschweig und Lüneburg und der Kaisertochter Viktoria Luise von Preußen am 24. Mai 1913.
weiter